Endlich am Haken!


Kennt ihr das? Wenn man heimkommt und einfach nur die Handtasche loswerden will? Bei mir hat das bisher immer dazu geführt, dass die Tasche irgendwo auf dem Boden landet. Das hatte ich inzwischen gründlich satt. Also habe ich etwas dagegen getan.

ChaosgarderobeHier sieht man das Chaos etwas besser. Die Tatsache, dass auf jeder Seite des Spiegels zwei Haken übereinander angebracht sind führt dazu, dass wir nicht wirklich genug Platz für unsere Jacken haben. Zudem können wir die unteren Haken nur bedingt nutzen, da darunter unser Schuhregal steht. Behelfsmäßig hatte ich deshalb einen Komplement Aufhänger von Ikea aufgehängt, um mit Hilfe von Haken etwas mehr Stauraum zu schaffen.

Das hat auch ganz gut geklappt, war aber definitiv nicht dazu geeignet, um einen Designpreis zu gewinnen. Ich hatte daher schon länger einen Taschenhaken im Visier. Wir haben nämlich immer einige Einkaufstaschen an der Garderobe hängen. Der Großteil ist weiter weg verstaut, was dazu führt dass vor allem ich jedes Mal vergesse eine Tasche zum Einkaufen mitzunehmen.

AmpelhängerAber dann habe ich dieses Schmuckstück gefunden. Eigentlich ist es ein Halter für eine Blumenampel, was den Vorteil mit sich bringt, dass er auch etwas mehr Gewicht aushält. Das ist mir vor allem deshalb wichtig, weil sich meistens eine mehr oder weniger leere Flasche in meiner Tasche befindet und ich selten daran denke die erst rauszunehmen ehe ich die Tasche wegpacke.

Haken in der WandUnd so sieht das Prachtstück an der Wand aus. Wegen der Schrauben werde ich mir noch etwas einfallen lassen. Derzeit sieht man sie noch zu deutlich. Vielleicht hilft ja schon ein wenig Edding? Wir werden sehen.

Der Winkel entspricht in etwa meiner Augenhöhe, damit wir darunter noch Sachen verstauen können. Sehr praktisch um sich  daran zu erinnern wenn man am nächsten Morgen etwas mitnehmen will/soll.

Jetzt sind meine Taschen endlich ordentlich verstaut, und der Schirm hängt auch schön in Reichweite, die zweite Seite unserer Garderobe ist frei und man kann wieder in den Spiegel schauen!

behängter Haken

Advertisements

Teile Deine Gedanken mit:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s