Häkeln macht Spaß


…auch wenn ich meistens ewig dazu brauche. Während ich also an einer Häkelarbeit sitze schaut unsere Couch meistens so aus:

Häkelwulst

Aber von nun an nicht mehr! Bei meinem letzten Trip zu Ikea hatte ich mir ja noch Boxen auf Reserve mitgebracht. Die kamen also jetzt gerade recht. Selbst wenn ich mehrere Häkelarbeiten gleichzeitig oder eine größere Handarbeit machen sollte, kriege ich die leicht unter. Momentan ist es auch wieder so, dass ich gleich an zwei Sachen arbeite (wenn ich denn mal drandenke XD). Das zweite Projekt lag dabei unter meinem Couchtisch. Inzwischen sind die beiden aber umgezogen, und zwar in die oben genannte Ikea-Box.

Aufgeräumte HäkelsachenHäkelbox

Schaut doch gleich besser aus!

Was aus den Sachen wird? Das verrate ich erst wenn sie fertig sind! Aber mein letztes Projekt kann ich herzeigen. Ich wollte meine Ohrringe nicht länger verstecken, also habe ich mir einen Rahmen besorgt und die Glasscheibe durch eine kleine Häkelarbeit in der entsprechenden Größe ersetzt:

Schmuckrahmen

Advertisements

Teile Deine Gedanken mit:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s