It’s bananas!


Es riecht schon super lecker nach Bananen. Und wieso? Weil unsere Bananen mal wieder anfangen braun zu werden. Das ist bei uns immer der Zeitpunkt, sie zu verarbeiten. Jetzt sind sie nämlich richtig schön süß und weich, also ideal zum Backen oder zum Milchshake machen.

Milchshake ist noch dazu suuuuper einfach zu machen: So viel Bananen wie gewünscht in ein Mixerbeständiges Gefäß, dazu ein wenig Milch, Honig und eine Prise Zimt, mixen und fertig!

Aber natürlich ist es nicht der Milchshake, der unser Wohnzimmer duften lässt – nein, es ist Bananenbrot. Als ich nach einem Rezept für Bananenbrot gesucht habe, bin ich auf Kochbar.de fündig geworden: Bolivianisches Bananenbrot

Ich kann das Rezept nur empfehlen! Es ist leicht zu backen, dauert ca. 15 Minuten Teig herrichten (und das inklusive Schüsseln suchen!) + 1 Stunde Backzeit und ist super lecker.

Advertisements

Teile Deine Gedanken mit:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s