Reste gegen das Küchenchaos


Kennt Ihr das, wenn die Küchenschränke vollgestopft sind und man kaum noch etwas findet, bzw. erst den halben Schrank ausräumen muss? Bei mir war das so in dem Schrank mit den Gewürzen und Backsachen. Für zu lange. Also habe ich mal meinen Vorrat an Holz durchgeschaut und wurde bei den Resten der Konsole auch fündig. Es waren Stücke dabei, die (fast) genau in den Schrank passen.

Bild

Jetzt komme ich endlich vernünftig an die Sachen! Und zur Krönung habe ich mir ein Beschriftungsgerät besorgt, mit dem ich gleich zu Werke gegangen bin. Jetzt gibt es kein Gesuche mehr, auch bei Sachen nur selten genutzt werden – selbst wenn mal mein Freund oder ein Gast etwas sucht :)

Und weil der Platz trotzdem noch etwas eng bemessen ist, leben einige Sachen in der Pflanzenschale – so ist es ordentlicher, hübscher und ich kann sie alle mit nur einem Griff zur Seite nehmen wenn ich etwas brauche was dahinter steht :)

Habt/Hattet Ihr auch solche Chaosschränke? Wie habt Ihr das Problem gelöst? Ich bin immer gespannt auf kreative Lösungsvorschläge!

Advertisements

Teile Deine Gedanken mit:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s