Ja, er ist es


Gestern haben wir uns entschieden. Unter Bauchgefühl hat gepasst, die Preise haben gepasst und ich konnte mich nicht aufraffen weiter zu suchen – diese Punkte zusammengenommen haben mich davon überzeugt, dass es der richtige Wirt für uns ist. Deshalb haben wir gestern zugesagt. M hätte das ja schon letzte Woche gemacht, aber etwas mehr Bedenkzeit wollte ich dann schon. Jetzt war ich auch soweit und habe auch ja gesagt.

Mit der Entscheidung für den Wirt ist auch die für die Kirche schon zu 70% fix. Wir möchten ja zu Fuß von der Kirche zum Wirt ziehen. Also muss ich demnächst mal dahin und mir die Kirche anschauen und dann (vorausgesetzt natürlich, dass sie uns gefällt) Daumen drücken dass es mit dem Termin hinhaut. Der nächste Schritt ist dann den passenden katholischen Pfarrer zu finden, mit dem wir uns verstehen, und der sich mit dem evangelischen Pfarrer versteht… Aber immer schön in Ruhe einen Schritt nach dem anderen.

In der Zwischenzeit stürze ich mich in die Weihnachtsvorbereitungen. Nachdem jetzt Dezember ist, kann ich nämlich dekorieren ohne dass Männeken meckert es wäre zu früh *grins*. Nur der Weihnachtsbaum muss noch warten, den darf ich noch nicht besorgen… Dafür habe ich mich schon an einem Adventskranz ausgetobt:

Adventskranz basteln – das Ergebnis

A post shared by Angie (@asahi86) on

Advertisements

Teile Deine Gedanken mit:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s