Das Jahr bringt Neuigkeiten


Uiuiui, das ist schon ganz schön lange her, dass ich das letzte Mal gepostet habe. In letzter Zeit war ich nämlich mit dem Kopf bei anderen Sachen – hauptsächlich Studium (inklusive Bachelorarbeit), Arbeitssuche und dem was mit meinem Körper passiert. Oder besser in meinem Körper. Unsere Familie vergrößert sich nämlich. Das bringt auch einige Veränderungen mit sich. Eine davon ist, dass aus unserem Arbeitszimmer bald ein Kinderzimmer wird. Einerseits kann ich gar nicht abwarten, damit anzufangen, andererseits fällt es mir schwer damit auch wirklich loszustarten. Unser Arbeitszimmer ist nämlich gleichzeitig Gästeschlafplatz und Lagerraum für so ziemlich alles was noch keinen richtigen Platz hat XD

Aber ich habe mir fest vorgenommen, in Kürze damit anzufangen das Zimmer auszuräumen und plane schon die ganze Zeit wo die Sachen hinkommen sollen und wie das Kinderzimmer eingerichtet werden soll. Eine Schwierigkeit dabei ist, dass normalerweise ich diejenige bin, die das streichen und werkeln übernimmt. Mir macht das im Gegensatz zu meinem Mann nämlich Spaß. Nur schwanger sollte man sowas ja nicht unbedingt machen… Also muss ich noch ordentlich motivieren, damit der werdende Papa sich mit dem überwinden nicht ganz so schwer tut. Ich vermute mal, dass das deutlich leichter wird wenn man wieder ohne Jacke nach draußen kann und somit das Dauerlüften angenehmer wird *Daumen drück*.

Advertisements

Teile Deine Gedanken mit:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s